eierkochautomat

Dr. Drone, Diaries Of An Emo Outcast Junkie

Heinz

seit monaten will ich eine neue brille mit getönten gläsern. ich trage das nicht in dem sinne als sonnenbrille, sondern außer HAUS immer, egal welche tageszeit jahreszeit und wetter. jahrelang mit orangenen gläsern dann wechselte ich auf gelb was mir jedoch nach kurzer zeit nicht mehr gefiel. gestelle über die jahre ray ban tom tayler etc. aber ich bin seit langen unzufrieden und suche etwas, wovon ich nicht weiß was ich suche. bestellte mindest 4 mal was bei otto und schickte es zurück. gestern abend habe ich ne letzte lieferung und beim wieder weggehen werfe ich einen kurzen blick zum optiker meiner kindheit. er heisst einfach heinz und sieht immer noch so aus, wie immer. ein kleiner laden und in den neunzigern hat sich ein fetter angeber optiker fast direkt daneben breitgemacht aber brillen heinz blieb und änderte nicht viel.

aus der schulter sehe ich da ein gestell was nicht im schaufenster liegt sondern im laden an der wand und ich drehe um gehe zur scheibe und versuche zu gucken was ich da sehe. von weiten siehts gut aus, ein dezentes hip. aber so ganz richtig erkennt man es nicht. heute morgen erstmal hin rein und aufgesetzt. ein nettes mädel kommt und bietet mir hilfe an und ich bin von dem gestell echt begeistert aber die gläser sind mir zu dunkel denn ganz verstecken will ich meine augen nicht und man muss nachts damit autofahren können.

sie sagt, kein problem, da kann man andere reinmachen, neue mit anderen tönungen oder was von daheim, falls sie passen. ich mag die brille. ich sage das ich nachdenke und irgendwann wiederkomme. fahre erstmal kurz einkaufen dann heim und dann wieder hin mit einer meiner anderen brillen die orangene gläser hat. die gläser passen. perfekt. wir machen alles klar. sie wechseln die gläser da rein und alles wird gut. manchmal ist es einfach besser in einem laden zu stehen statt stundenlang kram im internet zu bestellen um dann zu bemerken, das man panne damit aussieht. danke Heinz.

August 4, 2018