eierkochautomat

Dr. Drone, Diaries Of An Emo Outcast Junkie

das gewürz

vor ein paar wochen war ich mit meiner mom und sis in so einen laden wo nur gewerbetreibene einkaufen und es war nicht die metro, so ein teil wo auch deppen wie ich rein dürfen. dort gibt es von allen viel und gross und grosse packungen und meine mom entdeckt da ihr gewürz. ja es ist ihrs so wie sie ausruft und lässt verlauten, das sie das schon immer benutzt vermutlich auch schon seit dem tage vor dem tage wo sie sex hatte und ich dabei irgendwie entstanden bin. nagut sie will es haben und die packung ist natürlich 10kg gross aber sie verkündet, das sie es aufteilen wird an mich und sis und ich sage, das ich es nicht brauche weil ich hähnchen mit senf einreibe oder da schon gewürz drauf ist aber ich habe null chance. nichts wird sie aufhalten. zuhause tragen 4 träger die 100 kg gewürz ins haus und bauen das wohnzimmer zu einem gewürzlager um und kurze zeit später ist meine mom in der küche und verteilt gewürze.

ich will ein guter junge sein und bin nun still und artig, nehme das gewürz entgegen und hurtig fahre ich es mit einem sattelschlepper nach hause. sis ebenso die sich aber gar nicht sträubt und freut. seid diesem tage steht dieses dämliche gewürz da rum und ich wusste, das ich es nie benutzen werde weil ich es einfach nicht brauche. tag für tag und woche für woche und monat für monat glotzt mich dieses beschissene gewürz an und ich sage kein wort. nein. heute schau ich mal in den froster und finde da so schenkel die fertig gewürzt sind und nur in den heißen ofen müssen und zack das ist eine gute idee. das mache ich. da steht nun der huhn scheiss vor mir in dieser alupfanne und aus dem augenwinkel sehe ich dieses gewürz das ja angeblich das beste gewürz dieser welt ist und ich überlege, wie stolz meine mom wäre wenn ich nun dieses gewürz benutzen würde. ich tus, mein schweinehund läuft weg ich werde milde und denke so, das es doch nur besser werden kann.

ich schnappe einen teelöffel und schaufel ein paar löffel gewürz über die schenkel und der ofen ist heiß und ich auch und schiebe alles rein. nach einer stunde riecht die wohnung köstlich und fast hätte ich ausversehen ein sofakissen gegessen. alles raus ganz schnell weil gerade eine spannende serie läuft und nun nur noch warten bis es etwas kühler wird nicht draussen sondern im fleisch. dann ist es soweit und ich liebe haut und koste und kotze denn weil die scheisse schon vorgewürzt war, war sie nun durch moms gewürz völlig überwürzt und irgendwas muss in den bauch und ich esse wiederwillig ein paar brocken dort ein paar fitzen hier und schlage mir gedanklich in die fresse warum ich nicht dieses blöde gewürz einfach in dem beschissenen glas gelassen habe und finde keine antwort für soviel blödheit und ich glaube, ich wollte einfach nur ein guter junge sein - failed

Juni 20, 2018