eierkochautomat

Dr. Drone, Diaries Of An Emo Outcast Junkie

das gewürz

vor ein paar wochen war ich mit meiner mom und sis in so einen laden wo nur gewerbetreibene einkaufen und es war nicht die metro, so ein teil wo auch deppen wie ich rein dürfen. dort gibt es von allen viel und gross und grosse packungen und meine mom entdeckt da ihr gewürz. ja es ist ihrs so wie sie ausruft und lässt verlauten, das sie das schon immer benutzt vermutlich auch schon seit dem tage vor dem tage wo sie sex hatte und ich dabei irgendwie entstanden bin. nagut sie will es haben und die packung ist natürlich 10kg gross aber sie verkündet, das sie es aufteilen wird an mich und sis und ich sage, das ich es nicht brauche weil ich hähnchen mit senf einreibe oder da schon gewürz drauf ist aber ich habe null chance. nichts wird sie aufhalten. zuhause tragen 4 träger die 100 kg gewürz ins haus und bauen das wohnzimmer zu einem gewürzlager um und kurze zeit später ist meine mom in der küche und verteilt gewürze.

ich will ein guter junge sein und bin nun still und artig, nehme das gewürz entgegen und hurtig fahre ich es mit einem sattelschlepper nach hause. sis ebenso die sich aber gar nicht sträubt und freut. seid diesem tage steht dieses dämliche gewürz da rum und ich wusste, das ich es nie benutzen werde weil ich es einfach nicht brauche. tag für tag und woche für woche und monat für monat glotzt mich dieses beschissene gewürz an und ich sage kein wort. nein. heute schau ich mal in den froster und finde da so schenkel die fertig gewürzt sind und nur in den heißen ofen müssen und zack das ist eine gute idee. das mache ich. da steht nun der huhn scheiss vor mir in dieser alupfanne und aus dem augenwinkel sehe ich dieses gewürz das ja angeblich das beste gewürz dieser welt ist und ich überlege, wie stolz meine mom wäre wenn ich nun dieses gewürz benutzen würde. ich tus, mein schweinehund läuft weg ich werde milde und denke so, das es doch nur besser werden kann.

ich schnappe einen teelöffel und schaufel ein paar löffel gewürz über die schenkel und der ofen ist heiß und ich auch und schiebe alles rein. nach einer stunde riecht die wohnung köstlich und fast hätte ich ausversehen ein sofakissen gegessen. alles raus ganz schnell weil gerade eine spannende serie läuft und nun nur noch warten bis es etwas kühler wird nicht draussen sondern im fleisch. dann ist es soweit und ich liebe haut und koste und kotze denn weil die scheisse schon vorgewürzt war, war sie nun durch moms gewürz völlig überwürzt und irgendwas muss in den bauch und ich esse wiederwillig ein paar brocken dort ein paar fitzen hier und schlage mir gedanklich in die fresse warum ich nicht dieses blöde gewürz einfach in dem beschissenen glas gelassen habe und finde keine antwort für soviel blödheit und ich glaube, ich wollte einfach nur ein guter junge sein - failed

Ammit 25

unglaublich was man so erlebt. es schellt und der postboote kommt und gibt mir eine dhl warensendung in einer flachen päckchenverpackung und ich denke so, von der grösse her kanns nur der Ammit 25 sein. ich machs aufgeregt auf und - es ist leer. nur luft, nichtmal ein zettel brief oder sowas. luft. nichts ist oder war beschädigt an der verpackung und um sicher zu gehen, denn ich wohne alleine und merke ja nicht, wenn ich dumm oder schwachsinnig werde oder ein auge aus dem kopf gefallen ist, krieche ich sogar auf den boden rum und schau unter die schränke falls beim aufgeregten auspacken das ding an meinen einen nicht mehr vorhandenen auge vorbeigeflogen ist und ich bin ja auch vieleicht taub was ich ja nicht merke denn ich wohne ja alleine und hätte den aufschlag auf den boden ignoriert wie merkel den macron aber nein da ist nichts.

trotzt allen schaue ich immer wieder in das päckchen genauso wie man immer wieder kurz hintereinander den kühlschrank öffnet weil man denkt, doch, es hat sich was zu essen irgendwo versteckt. nö. zum schluss stecke ich sogar meine hand rein. vieleicht klebt es unter der pappdecke. ich renne zur ebay app um dem versender des Ammit eine nachricht zu schreiben aber da passen die absender nicht zusammen. Hä was denn noch. das andere paket das ich erwarte ist aus dem nachbarort und muss grösser sein. ich schaue meine käufe durch. ach ja, ne verfi ck te wasserwaage bekomme ich ja auch noch. das isses. die wasserwaage und mein puls geht wieder runter, soweit das ein schwachsinniger allein lebender beurteilen kann. glück gehabt. schei ss auf wasserwaagen. ich schreibe den verkäufer ne nachricht und schaue in den spiegel - beide augen noch da.

Bienenstich

ok dann war ich heute doch mal in dem shop den als als kette gibt und nun auch in meinem stadtteil. sie heissen, mein dampfer shop. nachdem ich in letzter zeit zweimal wegen etwas anrief wollte ich dort niemals hin denn diese unmotivierte nichts wissende gelangweilte person am telefon hat mich doch recht abgefuc kt. ich brauchte shots die es da für stückpreis 0,75€ gibt also augen zu und durch.

ich betrete den laden bin alleine und nach 10 sekunden kommt diese gelangweilte person von hinten und ich wusste sofort das das die vom telefon ist. ich sage ihr das ich 20 shots möchte. vorne steht ein angebot von irgendeiner trend marke aroma und ich frage, obs von denen etwas kuchiges puddingmäßiges gibt. sie sagt nein und schaut mich an als wenn sie jeden moment ihr gehirn aus dem kopf schrauben wird um dann ihren körper entgültig aufzugeben und mir den weg raus aus dieser hölle zu versperren und mich mit ihr zusammen in einen ewigen 1000 jährigen schlaf zu reißen.

ich schaue sie an und gebe ihr eine letzte chance umsatz zu machen denn sie hätte mir nur irgendwas vorschlagen anbieten müssen und ich hätte das gekauft und später im auto ist mir eingefallen das die fett und laut auf ihrer facebook seite schreiben, das sie nun auch dieses hype bienenstich zeugs haben. aber sie ist echt zu blöde und glotzt nur und ich habe echt keinen bock. echt nicht. so führt man kein unternehmen, so bindet man keine kunden an sich. dann eben nicht. raus mit 20 shots und leider kein bienenstich aber nochmal zurück und das kaufen, ne da könnt ihr mich mal gerne haben.

die welt.

ich bin traurig weil sich die welt verändert hat. also verändern soll sie sich und ich bin auch nicht traurig über das, was für mich ok ist das es sich verändert. ich bin nicht son nörgler der immer sagt, früher war alles besser. ich bin immer mit gegangen, auch technik mäßig. aber es gibt dinge, die machen mich traurig und sollten sich nicht verändern und doch ist es heute an der ampel passiert. ich stand an der ampel und eine Porsche stand neben mir. er benutze eine start stopp automatik.

akte x

ich bin so froh das ich von diesen ganzen privatsendern nicht mehr abhängig bin. die kotzen mich an ohne ende. meine serien gucke ich über netflix oder plex. nun war ich gerade dabei mir die neue staffel akte x anzusehen. alles paletti doch die letzte folge nummer 10 war eine datei die auf pro7 gelaufen ist. da blenden diese deppen mitten in spannende szenen einfach bekloppte herzen ein auf denen werbung für andere serien steht. mitten ins bild. sind die eigentlich noch normal? die letzten 30 dramatischen sekunden wird das bild mal eben verkleinert und rechts schonmal aufgeführt, was sonst noch am start ist. ich finde sowas zum erbrechen dämlich und dumm und das zeigt, was für cineasten das sind, nämlich keine. blöde puten.