eierkochautomat

Dr. Drone, Diaries Of An Emo Outcast Junkie

arschlöchin

moin. heute war kein guter tag. er hat mir energie und freude geraubt, die ich mir in den letzten wochen aufgebaut hatte. ich verbrachte mit mit dieser person die das getan hat 6 stunden. ich dachte es wäre eine gute idee das zu tun denn es sollte mir ermöglichen, nina zu sehen die dann nicht kam aber ich sah dafür die süsse tanja und meine ganz liebe gabi, die allerdings nur zu kurz. diese andere person ist ein energie fresser. zum teil benimmt sie sich böse und hinterfotzig.

ich merkte, obwohl ich mir größte mühe gab immer nett zu sein, wie sich mehr und mehr mein hals zuschnürte. ich musste nina zwischendurch heimlich schreiben. tröpchenweise tropfte frohsinn gut draufsein und strotzen aus meinem körper meinem kopf meinem befinden und vieleicht auch aus meiner seele obwohl das grad etwas dick aufgetragen klingt und wohl ist. ich bin jetzt zu hause und höre musik und lade meine batterien wieder auf. es geht besser und kaputt gemacht wurde auch nichts doch eines wird mir klar immer klarer. negative menschen ficken und rauben. kann ich immer weniger ertragen. saugt mich aus. aber naja, ab und zu muss es sein, kann ja nicht in den wald verschwinden ...

Februar 8, 2018